Vermögensverwaltung und Anlageberatung 2015

SIX ConventionPoint, Zurich | 12 juin 2015

Die elfte Veranstaltung des Instituts für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis an der Universität St. Gallen zu Vermögensverwaltung und Anlageberatung befasst sich mit ausgewählten aktuellen Themenkreisen:

(1) Sorgfalt bei Vermögensverwaltung und Anlageberatung

(2) Herausforderungen im Verhältnis zwischen Banken und selbständigen Vermögensverwaltern heute und morgen

(3) Das Anlageberatungsgeschäft

(4) Betreuung von US-Kunden aus der Schweiz heraus

(5) «Suitability & Appropriateness»: Was ist wirklich neu?

(6) Automatisierung der Vermögensverwaltung

(7) Der Marktzugang für Vermögensverwalter nach MiFID II/MiFIR

(8) Die Pflicht des Vermögensverwalters und Anlageberaters zur steueroptimierten Vermögensanlage

Die Tagung richtet sich an Banken, VermögensverwalterInnen und AnlageberaterInnen, RechtsanwältInnen, UnternehmensjuristInnen, Justiz und Behörden sowie an alle mit der Vermögensverwaltung und Anlageberatung befassten Personen.

Die Tagungsleitung wird von Oliver Arter, welcher an dieser Tagung auch als Referent tätig ist, und Wolfgang Wiegand übernommen.


retour