Dr. iur. Lucien Valloni im Interview auf RT TV zu seiner Ansicht über die Konsequenzen der Entscheidung des Vorstands der WADA (World Anti-Doping Agency) Stiftung

20. November 2017

Froriep Partner Dr. iur. Lucien Valloni ist zu seiner Ansicht über die Konsequenzen der Entscheidung des Vorstands der Wada (World Anti-Doping Agency) Stiftung auf RT TV interviewt worden, in der deklariert wird, dass die russische Anti-Doping Behörde mit dem internationalen Kodex 'nicht übereinstimmt'. Zudem sprach er über die aufkommende Entscheidung des IOC Executive Boards, die für den 5. Dezember geplant ist, ob Russland für die olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang gesperrt wird.  

Klicken Sie hier um das Video zu sehen.

 


zurück

Ansprechperson

Rechtsgebiet