Catherine Morf

Catherine Morf

Catherine Morf ist vor allem im nationalen und internationalen Unternehmenssteuerrecht tätig. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Steuerplanung von M&A- und Finanzierungstransaktionen, Reorganisationen, Zu- und Wegzügen, kollektiven Kapitalanlagen und Immobilieninvestitionen. Darüber hinaus berät sie eine Reihe von vermögenden Privatpersonen.

Catherine Morf ist seit Juli 2017 für Froriep tätig. Zuvor arbeitete sie mehrere Jahre bei einer Schweizer Grossbank und bei einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Sie hat 1995 ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich (lic. iur.) abgeschlossen und ist seit 1998 als Rechtsanwältin zugelassen. Seit 2002 ist sie eidgenössisch diplomierte Steuerexpertin.

Ihre Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

 

Aktuellster Blog Post