Dr. Franz X. Stirnimann Fuentes

Dr. Franz X. Stirnimann Fuentes Dr. Franz X. Stirnimann Fuentes Dr. Franz X. Stirnimann Fuentes

Dr. Franz X. Stirnimann hat 20 Jahre Erfahrung in internationalen Rechtsstreitigkeiten sowie Schweizer Handelsrecht und Wirtschaftsstrafrecht. Er trat unserer Firma 2015 als Partner bei und war zuvor Partner in einer grossen US-Kanzlei.

Er ist als Anwalt und Schiedsrichter (einschliesslich vorsitzender Schiedsrichter) in über 60 internationalen Schiedsverfahren und 50 Gerichtsverfahren in der Schweiz und anderen Ländern aufgetreten. Er vertritt auch regelmässig Klienten im Bereich Wirtschaftskriminalität und berät auch in grenzübergreifenden Transaktionen, die dem Schweizer Recht unterliegen, sowie im Schweizer Arbeitsrecht.

Dr. Stirnimann ist ein Fellow des Chartered Institute of Arbitrators (FCIArb) und ist in führenden Anwaltsverzeichnissen aufgeführt.

  • Chambers Global 2018: "Franz Stirnimann has a wealth of experience in arbitration matters, including disputes stemming from construction and supply agreements, real estate issues and partnership rights. He also assists with investor-state arbitration. Clients highlight 'his deep understanding of arbitration' and the fact that he is 'brilliant and thorough in his analysis'."
  • Chambers Europe 2018: "Franz Stirnimann focuses on arbitration and litigation. He advises on commercial and investor-state disputes and is experienced in the construction, energy, pharmaceuticals, automotive and financial services sectors. One source states: 'He can spot issues quickly and rightly gives a lot of confidence'."
  • Who's Who Legal International 2018: "Franz Stirnimann is a clear leader in the field and has acted as counsel and arbitrator in disputes involving a range of industry sectors, including energy, construction and finance."
  • Who's Who Legal Switzerland 2018: "Franz Stirnimann Fuentes stands out as 'one of the best names in the Swiss arbitration market' where he is recognized for the 'impressive quality of his work', most notably in relation to cases involving Latin American parties'."

Dr. Stirnimann ist sowohl im europäischen Zivilrecht wie im Common Law zuhause und ist zugelassener Anwalt in Genf, England & Wales sowie in New York. Er hat an der Universität Zürich promoviert (Dr. iur., summa cum laude, Professor Walther Hug-Preis, 2003), hat einen Master of Laws von der Georgetown University (LL.M., mit Auszeichnung, Professor Heinrich Kronstein Stipendium sowie Stipendium des Schweizerischen Nationalfonds, 2001) sowie ein Lizenziat beider Rechte von der Universität Freiburg und der Durham University in Grossbritannien (lic. iur., Erasmus Stipendium, 1996). Zudem ist er Absolvent des International Leadership Program der Georgetown University Edmund A. Walsh School of Foreign Service (Klasse 2003) und hat an mehreren Universitäten unterrichtet (u.a. Universität Luzern und Universität Lausanne in der Schweiz, Universidad del Pacifico in Peru, Universidade Federal de Santa Catarina und UniCeub in Brasilien).

Dr. Stirnimann publiziert und gibt regelmässig Vorträge in seinen Arbeitsbereichen. Er ist bei etlichen Schiedsgerichtsinstitutionen als Schiedsrichter aufgeführt (ICC, SCAI, WIPO, CIMA, AIAC, CAIC, CCL, CEAR-CBHE, usw.) und Mitglied zahlreicher beruflicher Organisationen (CIArb, ASA, CEA, LCIA IAI, ALARB, OdAGE, SAV/GSA/, NYBA, ABA, Law Society of England & Wales, usw.) sowie im Vorstand von universitären Institutionen und juristischer Zeitschriften in der Schweiz, Peru und den USA.

Dr. Stirnimann besitzt schweizerische und lateinamerikanische Wurzeln, seine Arbeitssprachen sind Deutsch, Spanisch, Englisch und Französisch, und verständigt sich auch in Portugiesisch und Italienisch.